Merengue & Bachata

Merengue

Der Merengue ist eine Musik- und Tanzrichtung, die in der Dominikanischen Republik und Haiti kreirt wurde. Die einfache Zählweise ist leicht zu erlernen und die Schritte bestehen nur daraus, das Gewicht bei jedem Schlag von einem Fuß auf den anderen zu verlagern. Dieser Paartanz wird sehr nah und in der Regel schnell getanzt.

Bachata

Bachata entstand in der ländlichen Gegend der Dominikanischen Republik in den 60 ern Jahren. Der Tanz bewegt sich seitlich und besteht aus drei Schritten und einem Tap oder einer Hüftbewegung. Bachata kann sowohl eng als auch offen getanzt werden.

Samstag

Bachata für Anfänger / Stufe 1
12.09.2020 – 26.09.2020
11.00 Uhr – 12.15 Uhr
3 mal / je 75 Minuten
Kosten 35 Euro pro Person oder mit 10 er Karte

Samstag 12.09.2020

ZOUK Crashkurs
12.30 Uhr – 14.00 Uhr
Zouk ist ein brasilianischer Paartanz, der Nachfolger des Lambadas.
Kosten 15 Euro pro Person oder mit 10 er Karte

Samstag 26.09.2020

Bachata Fortgeschrittenen Crashkurs
26.09.2020
12.30 Uhr – 14.00 Uhr
1 mal / je 90 Minuten
Kosten 15 Euro pro Person oder mit 10er Karte

Bitte melden sie sich mit einem Tanzpartner/ Tanzpartnerin an.
Wenn sie keinen Tanzpartner haben, bemühen wir uns jemanden für sie zu finden. Wenn sie Fragen zu unseren Kursen haben, beraten wir sie gerne. Wenn sie Sich für einen Kurs anmelden wollen, bitte schicken sie uns eine Email mit ihrem Namen und Telefonnummer.

Für unsere Latinokurse sind keine Vertragsbindungen nötig, lediglich der jeweilige Workshopbetrag fällt an oder eine flexible 10er Karte.

Latinokurslseitung Christina Stieber, geprüfte Fachtanzlehrerin für Latinotänze im Bundesverband Deutscher Tanzlehre e.V.